Dienstleistungen

Praxis

Die Urologie umfasst die Diagnostik und Therapie des Harntraktes und der männlichen Geschlechtsorgane.

Dank moderner Untersuchungsmethoden und Techniken lassen sich eine Vielzahl der notwendigen Abklärungen und Therapien bereits in der Praxis durchführen, wie zum Beispiel:

Spitaltätigkeit Hirslandenkliniken Bern

Nicht alle Behandlungen lassen sich ambulant durchführen. Bei einer notwendigen Hospitalisation erfolgt die Untersuchung oder Therapie primär in der Hirslandenklinik Salem-Spital Bern.

Das UrologieZentrum Bern umfasst die Urologen Dres D. Marth, J. Eberle, S. Jenzer, J. Kamradt und K. Räss. Im Team sind wir in der Lage, praktisch alle urologischen Eingriffe anzubieten, inklusive Da Vinci-laparoskopische Robotertechnologie.

Eine notfallmässige Betreuung rund um die Uhr ist durch die Ärzte des UrologieZentrum Bern sichergestellt. Wichtige Gebiete umfassen:

  • Endoskopische Eingriffe an der Prostata, Blase, Niere
  • Tumorchirurgie Niere, Blase, Prostata (Da Vinci), Hoden
  • Steinbehandlungen inklusive ESWL
  • Chirurgie der männlichen Genitalien (Phimose, Hydrocele)